Fandom


Grindboots
Grindboots.jpg
Preis 2.000 Bolts
Erster Einsatz Taktische Blarg Forschungsstation

Die Grind - Boots waren eine Erfindung der Blarg, um auf Schienen zu grinden. Damit konnte man auf Schienen langgrinden und von Schiene zu Schiene springen.


Ratchet & Clank

Entworfen wurden sie von Fred, einem Techniker des Vorsitzendem Drek auf der taktischen Blarg Forschungsstation. Fred verkaufte sie Ratchet zum Mitarbeiter - Rabatt von 2.000 Bolts, weil er ihn vor 3 Alien Schwärmer gerettet hatte.

Ratchet & Clank 2

Zusammen mit dem Schwunghaken fand Ratchet die Grindboots in Clank's Appartment auf Megapolis. Er nahm sie an sich.

Ratchet Gladiator

Bei DreadZone wurde Ratchet von Vox Industries mit neuen Grindboots ausgestattet.


Size Matters

Ratchet benutze die Grindbots in diesem Teil oft, wenn er sich mit dem Schrumpfstrahl gestrumpft hatte.


Ratchet & Clank Future

Grindboots

Die neuen Grindbots.

Grindbootconcept

Konzeptgrafik

In Ratchet & Clank Future erhielten die Grindboots ein etwas anderes Aussehen. Das Rot war intensiver, und 2 kleine Raketenvorsätze waren angebracht.

Die Grindbots bekamen ab All4One ein neues GrindSystem. Nun konnte man sich auf dicken Kabelleitungen und Schienen freihand bewegen, ohne dabei immer nur unbeweglich zu grinden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.